Donnerstag, 16. November 2017

Fehlstart...




Das, liebe Leserinnen und Leser, war jetzt ein absoluter Fehlstart. Ich wollte zu den nachfolgenden Bildern lediglich die Überschrift umändern. Weshalb der Post plötzlich veröffentlicht wurde, ist mir ein Rätsel. Eigentlich war er noch nicht dran. Jammern hilft nicht. 

Wie Ihr seht, war ich schon wieder mit dem Pinsel aktiv. Weshalb ich die Farben so und nicht anders gemischt habe, werdet Ihr schon am Samstag erfahren. 



 









'Windgepeitschte Form' (würde man bei Bäumen sagen...)



Ohne mehr für heute wünsche ich Euch einen schönen Nachmittag, am besten ohne Fehlstart...


Kommentare:

  1. These are so pretty Edith. Especially I love the mushrooms with yellow cap.

    By the way: you can change the header line of the blogpost also after it has been published. Just go to the text, change and press 'up to date'. I have done that many times.

    AntwortenLöschen
  2. ohhh
    da pilzt es aber gewaltig bei dir ;)
    soooo viele
    schön hast du das gemacht
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith,
    ich finde deine Pilze einfach genial auch in anderen Farben :-)
    Liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  4. Oh, gehst du jetzt in die Massenproduktion? :) Die sehen aber echt gut aus.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edith,
    total klasse - ich kann mir gut vorstellen, dass dir das Bemalen richtig Spaß gemacht hat.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen echt echt aus!!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith, schon wieder so schöne Pilze! Wow! So eine vorzeitige Veröffentlichung ist mir auch schon einmal passiert. Da kann man nichts machen.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Edith,
    erstmal vielen Dank für deine vielen Kommentare heute auf meinem Blog. Die Pilze sind toll. Ich habe noch nie etwas mit Beton gemacht, werde mich aber in nächster Zeit schlau machen, wie das zu händeln ist. Ach, hätte ich doch genug Zeit. Es stehen so viele Sachen auf meiner to-do-Liste, dass ich gar nicht weiß, womit ich anfangen soll.
    Liebe Grüße
    Edelgard

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Edith,
    dank des Fehlstarts dürfen wir heute schon mal ausgiebig die Bilder betrachten - ganz unbeeinflusst von dem "Eigentlichen". Auch mal interessant.
    Und nun freue ich mich extra auf Samstag ;-)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Edith,
    die Pilze gefallen mir. Jede Pilzgruppe ist auf eigene Art schön. Wirst Du sie alle im Garten verteilen?
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön sind deine Pilze geworden, wenn auch nur ich ein klein wenig mehr basteln möchte. Habe keine Geschick dazu und schon gar nicht fürs bemalen.
    Aber eine Frage hab ich doch noch, wo ist der Wald?, hast du deinen Garten erweitert? Und sind deine Chrysanthemen noch nicht erfroren, dann ist ja prima, bei mir sind sie erfroren, nur die Blumen, die Pflanzen nicht.
    Grüße von Ilona

    AntwortenLöschen
  12. Jetzt musste ich leise schmunzeln, liebe Edith! Ich bin so froh, dass ich nicht die einzige bin, der ab und an Fehlstarts passieren. Zuletzt war mein Eichhörnchen-Post schon einmal online... voll doof! Aber was will frau da machen?! Deine Pilze sind total klasse! Du könntest sie glattweg auf einem Handwerkermarkt verkaufen. Ich bin mir sicher, sie gehen weg wie warme Semmeln! Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Edith,
    ich muss ja gestehen: meine Favoriten sind die Fliegenpilze. Die haben so eine süße, knuddelige Form. Die find ich wirklich putzig.
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  14. Du hast echt Talent! So hätte ich das nie hingekriegt! :-)

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine tolle Pilzkolonie! Ich blättere gerade hier durch (sorry, wg. gesundheitl. Probleme und tageweisenlängeren Untersuchungen kam ich in letzter Zeit kaum dazu). Aber man kann ein Post auch "Zurück zum Entwurf" einstellen, oben neben der Überschrift. Ist mir auch schon passiert, wenn ich auf die Entertaste komme versehentlich, dann ist es drauszen, was nicht sollte... Auszerdem kann man auch rechts unter Planen" das Datum und Uhrzeit einstellen, so läszt sich auch nachträglich noch die Reihenfolge der Posts ändern. Ich schiebe öfter ein farbneutrales "Trennstück" zwischen zwei bereits Veröffentlichte, man kann Tag und Uhrzeit damit auch rückdatieren.
    Liebe Grüsze aus dem Harz
    Mascha

    AntwortenLöschen