Freitag, 22. September 2017

Dahlien aus Lohmeiers Garten...

Dieser opulente Dahlienstrauß stammt aus Lohmeiers Dahliengarten. Die Auswahl war groß. Ich dachte an einen Ton-in-Ton-Strauß mit rosa Dahlien und bin froh, dass Susanne Lohmeier mich anders beraten hat. Nun bin ich ganz verliebt in diesen bunten Strauß und finde, dass er sehr gut in diese herbstliche Zeit passt.


Weil das Licht so schlecht war, öffnete ich die Terrassentür und fotografierte den Strauß - auf einer Blumensäule stehend - vom Eßzimmer mit Blick in den Garten.










 




All meinen Leserinnen und Lesern wünsche ich ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Liebe Edith,
    das ist ein schöner und fröhlicher Blumenstrauß. Ich mag Dahlien. Leider habe ich sie nicht im eigenen Garten wachsend.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein ganz wundervoller Strauß. Ich mag Dahlien sehr. Aber es ist mir zu mühsam sie im Herbst auszugraben und im Frühjahr wieder einzupflanzen.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Heike Ellrich
      ich habe meine Dahlien im Winter im Garten gelassen, da ich auch keine andere Möglichkeit habe. Wenn sie tief genug eingebuddelt sind und etwas Reisig auf die Erde kommt, sie zudem an einem sonnigen, geschützten Platz stehen, kann auch der Frost ihnen nichts anhaben, so jedenfalls meine Erfahrung. Und ich habe einen im Winter ziemlich frostempfindlichen Boden! Einen Versuch ist es wert!

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  3. Liebe Edith, dieser Strauß ist ein Traum!!!

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    ich liebe ja Dahlien und bin natürlich begeistert von Deinem herrlich bunten Strauß!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow, ich liebe Dahlien, bei anderen, hier geht es einfach nicht. Es sind prächtige herrschaftliche Pflanzen.Das erinnert mich an an Gunby Hall in Lincolnshire, ich könnte mal ein paar Bilder zeigen! Edith, ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja herrliche Sorten, die in deinem Dahlienmix stecken, liebe Edith. Ich habe die Fotos immer wieder betrachtet um die auszuwählen, die am allerschönsten ist, konnte mich aber gar nicht entscheiden.
    Ich habe leider keine im Garten, weil man sie ja über den Winter ausgraben und irgendwo unterbringen muss. Aber bei den Nachbarn blühen sie momentan auch in allen Farben, da schaue ich dann immer mit und freue mich dran *zwinker*.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Frau Sonnenhut
      ich habe meine Dahlien im Winter im Garten gelassen, da ich auch keine andere Möglichkeit habe. Wenn sie tief genug eingebuddelt sind und etwas Reisig auf die Erde kommt, sie zudem an einem sonnigen, geschützten Platz stehen, kann auch der Frost ihnen nichts anhaben, so jedenfalls meine Erfahrung. Und ich habe einen im Winter ziemlich frostempfindlichen Boden! Einen Versuch ist es wert!

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  7. Schön, hast du bei mir gepflückt? Oh, nein, das ist dann doch ein bischen zu weit entfernt. Spaß beiseite, die Dahlien sind sehr schön. Die Aussicht in deinen Garten ist wunderbar mit den weißen Herbstastern oder Schleierastern, das sieht gut aus.
    In Asien nur virtuell dabei zu sein ist auch mir viel lieber, ich wäre niemals mitgefahren. Die unseren Leute haben ihr Ziel zwar ohne Pass erreicht, es gab größere Schwierigkeiten und sie schreiben wohl keinen Bericht mehr. Mal sehen, was sie zu Hause berichten, ich glaube, sie haben die Nase voll.
    Grüße von Ilona

    AntwortenLöschen
  8. Wow, liebe Edith,
    der ist ja herrlich!
    Was für ein zauberhafter Strauß!
    So schöne Farben - wunderschön herbstlich :-)
    Ganz liebe Grüße
    von Urte

    AntwortenLöschen
  9. So ein schöner Strauß. So schöne Farben. Leider habe ich nicht genug Dahlien für einen Stauß. Ich kann mir immer nur mal einzelne Blüten hinstellen.

    Schönes Wochenende
    Margrit

    AntwortenLöschen
  10. Der Strauß ist wunderschön! Ich war heute bei einem Selbst-Pflück-Blumenfeld und habe die dort fotografiert. Aber so in der Vase, ein gemischtet Strauß ist schöner, als ich es dachte. Schade, daß ich nicht welche geholt habe.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Edith,
    ich stimme völlig mit den Meinungen hier überein: Der Dahlienstrauß ist wunderschön. Obwohl die Blüten unterschiedlich sind, harmonieren sie miteinander.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Edith,
    ich bin den ganzen Tag unterwegs gewesen und habe heute nur ein kleine Blogrunde gedreht, deshalb komme ich erst jetzt zu dir.

    Ich mag ja Dahlien sehr, das weisst du und das ist ein bildschöner Strauß auch die passende Vase hast du dazu genommen.

    Hab viele Freude und Spaß damit.

    Ein schönes Wochenende
    lieben Gruß eva

    AntwortenLöschen
  13. ...wow, ist das ein schöner üppiger und bunter Strauß...sehr erfreulich,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. Die Farbvielfalt ist grandios, so gefällt mir der Herbst.
    Ich grüße herzlich und wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Cora

    AntwortenLöschen
  15. wunderschöne Farben und Formen der Dahlien
    da wurdest du gut beraten ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein hübscher Strauß, liebe Edith. Die Farben sind wunderschön, bunt und doch so herrlich stimmig. Ich liebe Dahlien. Sie gehören für mich in den September. Ganz liebe Grüße und ein feines Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Der Strauß sieht toll aus,liebe Edith!!
    Die Farben passen prima zueinander.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir die
    Wiebke aus Kassel

    AntwortenLöschen
  18. That is the kind of view we like! Thanks for sharing your dahlias Edith! Groetjes Hetty

    AntwortenLöschen
  19. Boah, was für eine Farbenpracht! ❤️
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Edith,
    schöne Bilder hast du aus dem Dahliengarten mitgebracht. Ich mag Dahlien und ihre verschiedenen Blüten. Dein Strauß gefällt mir gut. Leider habe ich keine im Garten, da mir der Platz fehlt.Im Herbst bedauere ich es dann manchmal, denn auch eine einzelne Blüte macht sich in der Vase gut.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
  21. Ach was ist das ein wunderschöner Dahlienstrauß. Er ist so hübsch, die Farben sind wahnsinnig schön. Hab viel Freude an diesem schönen Blumenstrauß.
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Edith, da hast Du dich aber wirklich gut beraten lassen. Dieses Arrangement ist wirklich ebenso spannend, wie fröhlich und trotz der verschiedenen Farbnuancen immernoch harmonisch. Das Vogelhäuschen, das ist vielleicht keck, es wollte immer mit aufs Bild bzw. Bestandteil des Straußes sein ;-). Das ist wirklich so ein toller Strauß, den würde ich auch selbst gerne haben! Liebe Wochenendgrüße sendet Marion

    AntwortenLöschen