Freitag, 14. Juli 2017

'Snowstorm' and 'Blue Rain' on Friday Flowerday...



Nein, liebe Leserinnen und Leser, hier gibt es zum Glück keinen echten Schneesturm im Juli und auch keinen blauen Regen. Und - Gott sei Dank! - handelt es sich bei den beiden nur um die Hauptdarsteller meines Freitagsstraußes, und zwar in meinen Lieblingsfarben weiß und blau.

Für diesen Strauß begab ich mich bei leichtem Regen in meinen Garten und schnitt ein paar Stiele von meiner kleinen Hosta sieboldii ''Snowstorm' und von meiner Staudenclematis 'Blue Rain'. Als Beiwerk dienen die Blätter meiner alten (allerersten) Hosta crispula und einige Ranken der Mühlenbeckia. 

Ich stellte die Blümchen in meine weiße Holmegard-Vase, die mir passend erschien, zumal der Strauß seinen endgültigen Platz - wie so oft - auf der blauen Tischdecke meines Eßzimmertisches erhalten hat.
 

 

 



All meinen Leserinnen und Lesern wünsche ich einen schönen Tag.

Kommentare:

  1. Simple and elegant! I find hostas with white flowers very beautiful, usually I cut the pale lilac flowers away :) Happy weekend Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine bezaubernde Kombination, liebe Edith. Die Vase, die Blümchen, der Hintergrund - einfach perfekt! Man meint auf eine Rosemunde-Pilcher-Kulisse zu blicken.. hachz.. Romantik pur! Liebe Wochenendgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein ganz wundervoller Strauß. Sowohl die Blüten als auch die Farben harmonieren wunderbar zusammen und die Vase passt perfekt. Und auch die Namen der Blumen passen grad ganz gut ;-)
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    es freut mich, dass es anscheinend auch bei dir mal etwas mehr regnet, nachdem dein Garten doch eine Weile unter der Trockenheit gelitten hat. Dein Strauß ist zauberhaft, Hostablätter eignen sich wirklich wunderbar als Basis für so einen Strauß.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Schön sind die zwei Farben neben einander, aberr sie scheinen nicht so gut für die Vase geeignet zu sein.
    Ich habe zufällig gemerkt, daß du bei einem ungarischen Blog von mir als follower dabei bist, du hast wahrscheinlich nicht den richtigen Blog gefunden: http://reistdiemaus.blogspot.de/
    Liebe Grüße, Flögi

    AntwortenLöschen
  6. ...Hosta und Clematis, liebe Edith,
    welch ein außergewöhnliches Paar...ein schöner Gartensommerstrauß,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith,
    ich bewundere alle, die jede Woche einen Freitagsstrauß vorstellen. Dein Strauß gefällt mir, natürlich und farblich sehr harmonisch in der weißen Vase. Ich habe noch die Worte meiner Mutter im Ohr, wie sie mit über 90 Jahren einmal zu mir sagte, früher habe ich, trotz der vielen Arbeit, jeden Sonntag frische Blumen aus dem Garten in die Vase gestellt. Vielleicht sollte ich es mir auch mal öfter vornehmen. Denn wenn sie erst auf dem Tisch stehen, erfreut man sich doch sehr daran.
    Liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
  8. Dear Edith, I have made a similar arrangement last week. I combined the clematis together with lavender. A light summer bouquet just like yours! There is so much to pick in the garden now. Enjoy the summer in your garden. Groetjes Hetty

    AntwortenLöschen
  9. Love the clematis. And a very beautiful arrangement.

    AntwortenLöschen
  10. Ein zauberhafter Strauß, liebe Edith !!! Ich mag die blaue Clematis so gerne ...
    Herzliche Grüße und einen entspannten Sonntagabend, helga

    AntwortenLöschen