Mittwoch, 25. März 2015

Die Farbe Gelb...



Außer kleinblütigem Staudenmohn, der sich hier und da in meinem Staudengarten ohne mein Zutun angesiedelt hat, findet man im Sommer die Farbe Gelb in meinem Garten eher kaum. Im Frühling allerdings kommt man an dieser Farbe nicht vorbei: Winterlinge, Krokusse, Narzissen, Primeln, Forsythien, allesamt kaum wegzudenken aus einem Frühlingsgarten. Und Ranunkelstrauchzweige hängen aus Nachbars Garten zu uns herüber, so daß ich sie gratis habe.




Ohne mehr für heute wünsche ich Euch einen schönen Tag.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen